Spenden und helfen

Weserkinder - neue Krippe in Gröpelingen

Blau wie das Wasser, grün wie die Wiese auf dem Deich - diese Farben prägen die Gestaltung der neuen Kinderräume, die in Gröpelingen entstehen. Im Sommer 2018 ziehen die „Weserkinder“ in der Bersestraße ein: in das Lebenshilfe-Haus „Bunte Berse“.

Im Erdgeschoss gibt es Räume für die neue Krippe und Spielkeisgruppen. Die großzügigen Räume mit Außenbereich bieten Platz für insgesamt 40 Kinder. Geplant ist die Krippe für acht Kinder mit und ohne Beeinträchtigung ab 12 Monaten. Sie werden an fünf Tagen in der Woche von 8 bis 14 Uhr betreut. Es wird Spiel-, Sprach- und Bewegungsangebote geben. Die "Weserkinder" können kreativ werden und sich musikalisch ausleben.

Die neue Krippe startet im August 2018.